Bischof Hanna weihte die Ikonostase in Pforzheim ein

Pforzheim, 16.12.2018:

Mit dem Segen des Metropoliten Isaak weihte Bischof Hanna Haikal am Sonntag, 16.12.2018 eine neue Ikonostase ein. Vertreter anderer Gemeinden sowie Vertreter der katholischen und evangelischen Gemeinden und viele Gläubige nahmen an Gottesdienst und Veranstaltung teil.

S. E. Bischof Haikal dankte Gott für dieses Geschenk und den Gemeindemitgliedern für die Gründung der ersten orthodoxen Kirche in der Region.

Herr Yusuf Firsatbul, Geschäftsführer der Diözese, bedankte sich für die Einladung und gratulierte der Gemeinde Pforzheim zur Ikonostase und überreichte ein kleines Geschenk.

Herr Pfarrer Dr. Christian Gossweiler, Vertreter der evangelischen Kirche, schenkte einen Ölbaum als Zeichen der Verbundenheit und Bereicherung durch die ökumenische Gemeinschaft zwischen der evangelischen und der antiochenisch-orthodoxen Gemeinde in Pforzheim.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Holler Box