Flüchtlingshilfe und Unterstützung in der St. Georgios Berlin

Bericht herunterladen:

Berlin_Flüchtlingshilfe.pdf


Liebe Schwestern und Brüdern in Christo,

Wie Sie wissen, unterstützen wir syrische Flüchtlinge, indem wir für Unterbringung in sichere Unterkünfte und für die behördliche Registrierung, sowie Sprachschulung für Erwachsene und Integralschulen für Kinder sorgen. Auch bei der Arbeitsplatzsuche sind wir behilflich. Es sind nicht nur junge Männer und Frauen, die den Weg zu uns gefunden haben, sondern auch Familien mit Kindern, die auf verschiedenen Wegen Berlin erreichen konnten. Für viele Väter war das Erreichen ihrer Ziele in Deutschland nur , aus einem sicheren Ort einen Antrag für eine Familienzusammenführung zu stellen.

Um die Sprache zu erlernen haben fast alle privat oder über Job-Center Sprachkurse besucht oder sie besuchen sie noch. Alle Kinder wurden sofort in zuständigen Schulen angemeldet. Es ist erfrischend zu sehen, wie die Kinder unbeschwert und mit bewundernswertem Eifer ihre neue Umgebung und Sprache aufnehmen. Vor Weihnachten besuchten uns Erstklässler aus Berlin-Köpenick und brachten unseren Kindern Geschenke und gute Wünsche. Eine beachtenswerte Zahl von Akademikern und Handwerkern haben eine Stelle gefunden oder als Subunternehmer Arbeiten aufgenommen.

Zurzeit betreuen wir ca. 150 Flüchtlinge. Schon seit Anfang des Bürgerkrieges in Syrien (2011) haben wir mit Spenden (Geld und Materialien) für die Flüchtlinge im Libanon begonnen. Mit Hilfe der syrischen Vertretung in Deutschland und unserer Heimatkirche sorgen wir für die Transporte und den Transfer. Für zahlreiche Flüchtlinge und Studenten konnten wir Wohnungen und Zimmer vermitteln. Andere Gemeinden haben uns dabei sehr geholfen.

Im Jahr 2015 haben wir mehr als 5000,– Euro ausgegeben, z.B. für Sprachkurse, Kinderfeste, Hilfen für gestrandete Familien, Arztkosten für noch nicht versicherte Personen, usw. Für ca. 30 Personen können wir, dank unserer aktiven Mitglieder und Helfer, Nahrungsmittel, Möbel, Geräte, Geschirr und Kleider ausgeben.

Die neu gegründete Musikgruppe „Habibi“ sorgt für heimatliche Atmosphäre. Einmal im Monat veranstalten wir ein gemeinsames Essen, Singen und Tanzen.
Zurzeit sind in unseren Gemeinderäumen 11 Leute angemeldet.

Wir bitten Sie um eine Spende damit wir weiter helfen können.

St. Georgios Gemeinde
Deutsche Bank
Kto Nr. 3317070
BLZ 10070000

Abonnieren Sie unseren Newsletter
Holler Box