Botschaft SE Metropolit Isaak Barakat zu der Situation in Australien

Liebe Schwestern und Brüder,

mit Bedauern und einer tiefen Trauer verfolgen wir die Nachrichten, die uns aus Australien erreichen. Wir sind erschüttert. Der Kontinent brennt, tausende Menschen verlieren ihr Leben und ihr Zuhause. Millionen Tiere sterben. Mehrere Staaten haben den Notstand ausgerufen. Extreme Hitze und starker Wind erschweren den lebensgefährlichen Kampf gegen die verheerenden Buschbrände.

Wir beten gegen diese Brandkatastrophe. Wir beten für Abhilfe, für die umsichtige Bewahrung der fragilen Landschaften und den Erhalt der Ressourcen und unserer Natur. Wir beten ganz besonders für die Opfer, die verletzten Seelen und für all jene, die durch ihren selbstlosen Einsatz im Kampf gegen die Brände helfen.

Unsere Gedanken und Gebete sind bei den betroffenen Familien, den Tieren und den betroffenen Gebieten.

Metropolit Isaak
Erzbischof der Antiochenisch-Orthodoxen Metropolie von Deutschland und Mitteleuropa

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Holler Box